Schließen

Mercedes-Benz E 450 | Vorführwagen kaufen für Karlsruhe

Mercedes-Benz E 450 Vorführwagen – unser Preisknüller für Karlsruhe

13 Prozent sparen Sie bei uns mindestens. Und zwar dann, wenn Sie sich für einen Mercedes-Benz E 450 Vorführwagen in Karlsruhe entscheiden. Die Laufleistung liegt in aller Regel nur im vierstelligen Kilometerbereich und oftmals steigen Sie auch in ein Fahrzeug aus der aktuellen Modellgeneration. Wir beraten Sie gern und überzeugen unter anderem durch unsere Vielfalt. Taunus-Auto existiert seit 1929 und ist somit einer der traditionsreichsten Autohändler für Karlsruhe und die Region. Hinzu kommt, dass unser Autohaus seit vielen Jahrzehnten Vertragspartner von Mercedes-Benz ist und wir die Fahrzeuge dieses Herstellers mit all ihren Besonderheiten somit in- und auswendig kennen.

 

Wohlgemerkt: selbst bei einem Mercedes-Benz E 450 Vorführwagen kaufen Sie nicht die sprichwörtliche „Katze im Sack“, sondern können sowohl die Lackierung als auch die Motorisierung und die vielen Extras individuell auswählen. Mit unseren Mercedes-Benz E 450 Vorführwagen profitieren Sie zudem von bewährter und erprobter Technik und Autos, die vor dem Verkauf natürlich noch einmal in unserer Meisterwerkstatt auf den Prüfstand gelangen. Auch eine Finanzierung oder das Leasing sind möglich und zwar zu noch besseren Konditionen als beim Kauf eines klassischen Gebrauchten. Für Karlsruhe existiert kaum eine cleverere Wahl und natürlich kommen wir Ihnen auch mit der In-Zahlung-Nahme Ihres aktuellen Gebrauchtwagens entgegen. Sagen Sie ja und freuen Sie sich auf Mobilität der besonderen Art.

Autokauf in Karlsruhe: wie wäre es mit Taunus-Auto?

Karlsruhe ist die unangefochtene Nummer eins in Baden und war über viele Jahre auch Hauptstadt des gleichnamigen Herzogtums und Königreichs. In der Stadt in der Metropolregion Oberrhein leben rund 313.000 Menschen, womit es sich auch um die Nummer zwei in Baden-Württtemberg handelt. Interessant ist die sehr junge Geschichte von Karlsruhe, das seinen Zweck gewissermaßen im Namen trägt. Vor der Gründung lagen auf dem Stadtgebiet nur einige mittlerweile eingemeindete Dörfer wie Durlach oder Mühlburg. Karlsruhe wurde vom Markgrafen Karl Wilhelm im Zeitalter des Barock gegründet und von vornherein als Planstadt angelegt. Um das Residenzschloss verlaufen 32 Straßen, die wie ein Fächer von dort abgehen, was auch zum Beinamen „Fächerstadt“ führte. Die Lage könnte nicht besser sein, denn einerseits befindet man sich direkt am Rhein, andererseits ist auch der Schwarzwald nur wenige Kilometer entfernt. Die älteste urkundliche Datierung des Ortes bzw. eines Stadtteils ist 786. Seinerzeit wurde Knielingen erwähnt doch war es von hier bis zur Rolle als großherzogliche Residenz und Ort des liberalen Geistes im Deutschlands des 19. Jahrhunderts noch ein weiter Weg. Wer heute in Karlsruhe unterwegs ist, stößt unweigerlich auf das Schloss, sollte aber auch den anderen Barockbauten und klassizistischen Gebäuden sowie der Gartenstadt von Walter Gropius einen Besuch abstatten.

Die Wirtschaft der Stadt Karlsruhe kommt ganz ohne Großkonzerne aus und ist dennoch lebendig und stark. Die viele Mittelständler stammen oftmals aus High-Tech-Branchen und werden durch diverse Forschungseinrichtungen unterstützt. Kaum eine andere Stadt steht so sehr für Fortschritt und Wissenschaft. Verkehrsverbindungen existieren entweder über die Schiene oder die Autobahnen A5 und A8 und drei Bundesstraßen.

Taunus-Auto passt einfach perfekt zu den Kundinnen und Kunden und Karlsruhe. Unser Unternehmen wurde vor mehr als 90 Jahren gegründet und befindet sich an verschiedenen Standorten im Rhein-Main-Gebiet. Wir setzen gleichermaßen auf Größe wie auf erstklassige Qualität und Beratungskompetenz. Gerne heißen wir Sie bei uns willkommen, sind aber auch zur Lieferung Ihres Fahrzeugs direkt nach Karlsruhe oder in die Umgebung bereit. Die Abwicklung erfolgt in diesem Fall, ohne dass Sie Ihre eigenen vier Wände verlassen müssen und natürlich inklusive aller Garantien.