Schließen

Mercedes-Benz A 180 | Vorführwagen kaufen für Heilbronn

Mercedes-Benz A 180 Vorführwagen – unser Preisknüller für Heilbronn

13 Prozent sparen Sie bei uns mindestens. Und zwar dann, wenn Sie sich für einen Mercedes-Benz A 180 Vorführwagen in Heilbronn entscheiden. Die Laufleistung liegt in aller Regel nur im vierstelligen Kilometerbereich und oftmals steigen Sie auch in ein Fahrzeug aus der aktuellen Modellgeneration. Wir beraten Sie gern und überzeugen unter anderem durch unsere Vielfalt. Taunus-Auto existiert seit 1929 und ist somit einer der traditionsreichsten Autohändler für Heilbronn und die Region. Hinzu kommt, dass unser Autohaus seit vielen Jahrzehnten Vertragspartner von Mercedes-Benz ist und wir die Fahrzeuge dieses Herstellers mit all ihren Besonderheiten somit in- und auswendig kennen.

 

Wohlgemerkt: selbst bei einem Mercedes-Benz A 180 Vorführwagen kaufen Sie nicht die sprichwörtliche „Katze im Sack“, sondern können sowohl die Lackierung als auch die Motorisierung und die vielen Extras individuell auswählen. Mit unseren Mercedes-Benz A 180 Vorführwagen profitieren Sie zudem von bewährter und erprobter Technik und Autos, die vor dem Verkauf natürlich noch einmal in unserer Meisterwerkstatt auf den Prüfstand gelangen. Auch eine Finanzierung oder das Leasing sind möglich und zwar zu noch besseren Konditionen als beim Kauf eines klassischen Gebrauchten. Für Heilbronn existiert kaum eine cleverere Wahl und natürlich kommen wir Ihnen auch mit der In-Zahlung-Nahme Ihres aktuellen Gebrauchtwagens entgegen. Sagen Sie ja und freuen Sie sich auf Mobilität der besonderen Art.

Taunus Auto – automobiles Know-how für Heilbronn

Knapp 127.000 Einwohner machen Heilbronn zu einer Großstadt im äußersten Norden von Baden-Württemberg. Die Stadt liegt direkt am Neckar und ist rund 50 Kilometer von der Landeshauptstadt Stuttgart entfernt. Hier befindet man sich bereits mit einem Bein in Franken und zudem in einer alten Reichsstadt. Erstmals erwähnt wurde Heilbronn im Jahr 741. Zunächst entwickelte sich ein Markt, später ein Hafen am Neckar und politisch spielten zunächst regionale Grafen sowie der Deutsche Orden. Das Stadtrecht datiert auf 1281 der Erhebung zur Reichsstadt besorgte Karl IV.. In den folgenden Jahrhunderten erlangte die Stadt als früher Eckpfeiler des Protestantismus in Süddeutschland Bedeutung und gelangte vor allem ab Mitte der 18. Jahrhunderts zur Blüte. Bis heute künden Gebäude aus dem Rokoko wie der Archivbau der auch das Schießhaus von der damaligen Zeit. Auch war Heilbronn der wichtigste Viehmarkt im Südwesten Deutschlands. 1802 fiel die Stadt an Württemberg und avancierte als Industriestandort zum „schwäbischen Liverpool“. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Kilianskirche, das Rathaus und natürlich das Käthchenhaus.

Ökonomisch ist Heilbronn bis heute eine Industriestadt geblieben. Wichtige Unternehmen stammen aus der Milchverarbeitung, dem Maschinenbaus sowie der Metallindustrie. Ebenfalls stark vertreten ist der Salzbergbau, die Chemieindustrie und auch ein großer Einzelhandelskonzern und viele Weinbaubetriebe haben ihren Sitz in der Stadt. Erreicht wird diese über die Autobahnen A6 und A81 sowie mehrere Bundesstraßen aber auch mit den Fernzügen der Bahn.

Wer sich beim Autokauf in Heilbronn für Taunus Auto entscheidet, ist auf der sicheren Seite. Unser Unternehmen ist seit 1929 auf dem Markt und hat in all den Jahren ein exzellentes Fachwissen erworben. Wir setzen auf Größe und gehören zu den 100 stärksten Händlergruppen auf dem deutschen Markt. Zudem bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an besonderen Dienstleistungen und ein exzellentes Portfolio an Fahrzeugen aller Segmente. Gerne beraten wir Sie direkt, telefonisch oder digital und stellen auf diese Weise sicher, dass Sie in exakt das passende Modell steigen.